Niemand will mich kennenlernen, Der folgende Benutzer bedankte sich bei Gast784 für den sinnvollen Beitrag:


Ich bin mittlerweile 30! Jahre alt und eine Frau. Ihr glaubt es mir bestimmt nicht, aber bisher wollte mich kaum jemand kennenlernen.

Ähnliche Fragen

Es ist sehr sehr selten, dass mich überhaupt mal jemand anspricht zum kennenlernen. Das kam bisher auch nur 1 mal vor. Das war auch nicht spontan. Wir waren im selben Kurs und haben uns über 6 Wochen lang jede Woche mal gesehen und angelächelt.

GreenSorceress Natürlich kann keiner von uns konkret hier sagen, was genau die Ursache ist, denn keiner hier kennt dich.

Daraus wurde aber gar nichts. Ich hatte keine einzige Beziehung bisher.

  1. Und zwar nicht nur, weil sie gern mit ihnen vögeln wollen.
  2. Er steht nicht auf mich - wie es sich anfühlt, nie „die Eine“ zu sein

Ich bin weder übergewichtig noch habe ich Auffälligkeiten. Ich bekomme immer mal wieder Komplimente von fremden Männern, ganz spontan.

Hol Dir den kostenlosen "Dein Weg zur Liebe Newsletter"

Über meine Figur oder übers Gesicht. Mal an der Kasse, mal wenn sie an mir vorbeilaufen oder sie schauen und schauen und schauen Das wars aber auch schon. Mehr kommt NIE. Jetzt meint bestimmt der ein oder andere, ich solle doch die Initiative ergreifen.

Und wenn du magst kannst du mich ja mal anschreiben und wir quatschen mal 7. Oktober um Männer. Oktober um In Antwort auf kochi22 hast du wohl einfach kein Glück wieviele ander auch. Es gibt genug die das gleiche Problem haben wie du-leider Nur mal so, warum soll "Mann" eig. Du solltest dich aber nicht mit anderen vergleichen, was das Ansprechen angeht.

Aber wie denn, wenn ich niemand will mich kennenlernen einmal einen männlichen Bekannten habe? Jetzt nicht übertrieben, aber ich achte immer mehr darauf.

Mein inneres kann man ja schlecht sehen.

» Also ist es wahr, dass mich Niemand will.

Ich lege natürlich sehr viel Wert auf die inneren Werte. Ich bin gebildet, hab studiert, bin selbstständig, unabhängig, rauche nicht, trinke kein Alkohol, bin ordentlich, treu, lustig. Also eigentlich wie jede andere Frau, die in meinem Alter mindestens einen festen Partner haben.

Gast Gast Physialis, ich hab extra niemand will mich kennenlernen dazu geschrieben, dass es bei den ehrenamtlichen nicht darum geht, einen etwaigen Partner zu finden, sondern darum, den Focus von dem Thema mal weg zu bringen, die Leere im Leben mit was Sinnvollem zu füllen und dabei von Menschen umgeben zu sein, durch die man wieder andere Menschen kennen lernt, andere Schicksale, andere Arten zu leben, Dinge, die nachdenklich machen, die überraschen, die die eigenen kommunikativen Fähigkeiten trainieren und andere Blickwinkel öffnen. Mir gings gerade darum. Und wenn Du Dein Engegament heute bedauerst, nur weil Du deswegen den Traummann vll verpasst hast, dann hat vll Deine Motivation für Dein Engagement nicht wirklich gestimmt. Wenn ich einfach "nur" einen Partner will, dann gehe ich zu bestimmten Diensten, die so was vermitteln und bin auch bereit meinen Obolus dafür hinzulegen. Dann ist die Sache klar.

Ich habe noch idowa bekanntschaften Blumen von einem Mann bekommen oder den Satz "Ich liebe dich" gehört oder sonst irgendwelche Bemühungen um mich. Es ist interessiert sich keiner für mich. Ich muss irgendwas haben, dass ich als Partnerin niemals in Betracht komme oder mir fehlt was gewaltig. Das kann doch nicht normal sein immer noch mit